Strategie und Marke

 

V&W schärft Ihr Unternehmensprofil. Für eine klare Positionierung im Markt.

Das Besondere einer Marke ist das, was sie einzigartig und unverwechselbar macht. Die Summe aller Eigenschaften und Vorstellungen also, die Konsumenten mit ihr in Verbindung bringen. Markennamen und Markenzeichen wecken Assoziationen, die dazu beitragen, dass Waren und Produkte von denen der Wettbewerber als vorteilhafter wahrgenommen werden.

Die Marke ist somit ein Instrument der kommunikativen Abgrenzung. Bekannte Marken bieten Konsumenten und Verbrauchern Orientierung, da sie für Werthaltigkeit, Verlässlichkeit und Sicherheit stehen. Diese Eigenschaften rechtfertigen meist auch den etwas höheren Marktpreis gegenüber vergleichbaren Produkten. Gut positionierte Marken ermöglichen höhere Umsätze und höhere Margen. Die Investition in strategisch-kommunikative Markenarbeit zahlt sich für Marketer auf lange Sicht in mehrfacher Hinsicht aus.

Prozess der Markenbildung

Da Unternehmens- und Produktmarken immer im Wettbewerb stehen, beginnt unser Markenbildungsprozess bei der strukturellen Betrachtung von Markt- und Wettbewerb. Es gilt herauszuarbeiten, welcher Wettbewerber sich auf welcher Ebene wie positioniert. Wie gut sind Wettbewerbsprodukte distribuiert, welches Preisgefüge besteht im jeweiligen Marktsegment und wie werden die Produktwelten von Verbrauchern und potenziellen Kunden wahrgenommen? Die Grundlagenarbeit fasst alle wesentlichen Aspekte der gegenwärtigen Unternehmens-/ Markenpositionierung zusammen.

Dem gegenüber gestellt wird das Eigenbild, das unternehmerische Ziele, Werte, Kompetenzen, Leistungen und Nutzenargumente zusammenfasst. Wir werten alle individuellen markenprägenden Eigenschaften aus und fassen sie in einem zentralen Arbeitspapier zusammen. Die Markendefinition beinhaltet alle Merkmale, die zur Bildung der eigenen Identität beitragen. Diese sind: Markenaufstellung, Markenpersönlichkeit, Markenversprechen sowie Markenidentität. Durch Ausformulieren der strategischen Ziele werden die kommunikativen Rahmenbedingungen gesetzt.

Die Analyse der bestehenden Markenstrategie bringt Klarheit. Sie ist notwendig. Mit der richtigen Markenstrategie lassen sich die weiteren kreativen Prozesse zielführend umsetzen.

 

Unsere Leistungen in Strategie und Marke

  • Grundlagenarbeit, Analyse, Markt- und Wettbewerbsbetrachtung
  • Herausarbeiten der markenprägenden Faktoren (Organisation, Kompetenzen, Leistungen, Produkte, Distribution, Vertrieb)
  • Zusammenfassen der relevanten Aspekte (Überzeugungen, Haltungen, Werte, Visionen, Mission Statement)
  • Ausformulieren einer strategischen Zieldefinition, als Arbeitsgrundlage für die Ausarbeitung einer Marketingstrategie sowie der Kommunikation
  • Zusammenfassen der unternehmerischen Ausrichtung und Herausarbeiten einer kommunikativen Positionierung
  • Erarbeitung der Markendefinition auf Basis der oben genannten Themen
  • Strategiepräsentation und Freigabe

 

Unser Leistungsspektrum für Ihren Erfolg

1. Strategie und Marke

  • Markt- und Wettbewerbsbetrachtung
  • Organisation, Kompetenzen, Leistungen, Produkte, Distribution, Vertrieb
  • Überzeugung, Haltung, Werte, Vision, Mission
  • Zieldefinition (Marketing- und Kommunikation)
  • Ausrichtung und Positionierung
  • Markendefinition
  • Strategiepräsentation

Mehr erfahren

2. Erscheinungsbild und Kreation

  • Design Audit
  • Bestandsaufnahme Erscheinungsbild
  • Logo, Positionierung, Slogan, Claim
  • Farbgebung, Raster und Layout, Typografie und Grafik
  • Bildsprache und visuelle Markenelemente
  • Tonalität
  • Optimierung Erscheinungsbild
  • Gestaltungskonzept und visuelle Leitidee
  • Kreation, Layout, Bildsprache und Stil
  • Corporate Design
  • Konzeptpräsentation und Freigabe
  • Erarbeitung Brand Book (Design Style Guide)

Mehr erfahren

3. Digitale Plattform

  • Digital Audit
  • Bedarfsanalyse und Systemarchitektur
  • Ableitung Zieldefinition
  • Anforderungen (Funktionalität, Technologie, Schnittstellen, Gliederung, Struktur)
  • Navigationskonzept, Sitemap, Wireframes, UX-Design
  • Programmierung Click-Dummy (Navigation und Musterseiten)
  • Optimierung Benutzerführung, Usability-Test
  • Konzeptpräsentation und Freigabe
  • Migration bestehender Inhalte
  • Adaption und Optimierung Medienelemente
  • Neuerstellung Asset
  • Textarbeiten
  • Testlauf, Optimierung und Freischaltung

4. Kommunikation und Aktivierung

  • Zielgruppendefinition und Persona
  • Touchpoint-Analyse
  • Customer Journey und Customer Journey Mapping
  • Priorisierung (Marketing- und Vertriebsziele)
  • Kommunikationsplanung (klassisch/digital)
  • Konzeptpräsentation und Optimierungsprozess

Mehr erfahren

5. Content Marketing

  • Briefing
  • Zielformulierung
  • Markendefinition (optional)
  • Zielgruppendefinition und Persona (optinal)
  • Customer Journey (optional)
  • Core Story
  • Ideenfindungsprozess
  • Themenplanung (Paid Media / Owned Media / Earned Media)
  • Content Audit
  • Content Planung (Redaktions- und Produktionsplanung)
  • Content Distribution (Zielgruppe, Kanal, Medienart, Format, Umfang, Intensität)
  • Content Produktion
  • Content Controlling und Optimierung

Mehr erfahren

6. Performance-Marketing

  • Zielformulierung
  • Strategie (Demand Generation, Inbound-Marketing, Lead-Management, E-Mail-Marketing)
  • Herausarbeiten der Prozesse (Marketing-Automation)
  • Bestimmung KPI zur Erfolgsmessung
  • Auswahl und Einrichtung Tools
  • Implementierung, Testphase, Freigabe
  • Distribution, Roll-Out und Kampagnensteuerung
  • Erfolgsmessung und Optimierung

Mehr erfahren

7. Medienproduktion und Realisation

  • Erarbeitung Bilderwelt und Key-Visual
  • Foto- und Filmproduktion
  • Corporate Design
  • Image- und Produktkampagne
  • Broschüre, Prospekt, Verkaufsliteratur
  • Verpackungsdesign
  • Dialogmarketing und Direktmarketing
  • Online Kommunikation und Social Media
  • Image- und Erklärfilm, Animation
  • Messeplanung und Gestaltung
  • Außenwerbung, Out-of-Home, Reklame
  • Sales Promotions, Vkf

Mehr erfahren